Nach Thunderbird Update auf 60.2.1 kein Lighning mehr (Calendar)

Das Problem:

Leider ist das meist verwendete Calendar-Plugin für Mozilla Thunderbird nach einem automatischen Update auf die Version 60.2.1 nicht mehr kompatibel! Es gibt augenscheinlich keine Möglichkeit eine neuere Version des Plugins über den intrgrierten Plugin-Manager zu installieren.

Lösung (zumindest unter Linux):

Das Plugin muss nun erst einmal im Plugin-Manager deaktiviert werden (>Extras>Add-ons>Erweiterungen).

Anschließend öffnet man unter Linux ein Terminal und führt den Befehl sudo apt install xul-ext-lightning aus.
Thunderbird muss anschließend neu gestartet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.